0173 - 206 99 49 - info(@)timmuessle.de
Diese Seite nutzt keine Cookies.
Referenzmarketing Story

Digitale und GxP-konforme technische Dokumentation

Der Anspruch an die Qualität von Medizinprodukten ist hoch. Zurecht. Doch Hersteller müssen nicht nur diese Ansprüche erfüllen, sondern auch die Erwartungen von regulatorischen Behörden. Und zwar weltweit.

Das deutsch-österreichische Unternehmen Amann Girrbach vertreibt seine Medizinprodukte global. Für die technische Dokumentation hat sich die Firma dafür an eine Fülle von Richtlinien für gute Arbeitspraxis zu halten, die als “GxP” bekannt sind.

Eine lange Zeit arbeitete das Unternehmen dafür mit Papier-Dokumenten. Mitarbeieter schickten diese zwischen den Standorten hin und her. Doch diese Zeiten sind vorbei.

Amann Girrbach ist von Papier auf ein digitales, GxP-konformes Dokumentenmanagementsystem umgestiegen. Wie gelang der Umstieg? Und was sprach ausgerechnet für das ECM der d.velop AG?

Hier geht’s zur kompletten Success Story: Amann Girrbach

Foto: camilo jimenez auf Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0173 - 206 99 49 - info(@)timmuessle.de
Diese Seite nutzt keine Cookies.